skip_navigation

Die Flussperlmuschel als Hauptdarsteller in zwei neuen Kurzfilmen

Seit 2011 betreut das Büro blattfisch e.U. das oberösterreichische Artenschutzprojekt „Vision Flussperlmuschel“. Um diese einzigartige Muschelart möglichst vielen Menschen näherzubringen, wurden von Reinhard Wimmer (ZT-orca) im Auftrag der Abteilung Naturschutz am Amt der OÖ Landesregierung zwei Kurzfilme geschaffen. In einem der beiden Kurzfilme werden fachliche Informationen zum Thema Flussperlmuschel aufbereitet, der zweite ist als Kunstfilm zu interpretieren, in dem Gedanken, Bilder und Musik zum Thema Flussperlmuschel aneinandergereiht werden und so ein ganz ungewohntes, faszinierendes Bild von einer der am stärksten bedrohten Tierarten Europas gezeichnet wird. Wir hoffen, dass diese beiden Filme mit ihren innovativen Ansätzen für viele Menschen ein Anstoß sein werden, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen.

Kurzfilm / Kunstfilm

Weitere Informationen zum Thema Flussperlmuschel finden sie unter www.flussperlmuschel.at